Nachdem die Mannschaft in der letzten Saison mit Mini-Kader den maximalen Erfolg als Vize-Meister Bezirksliga (noch hinter den TBH-Mädchen) und dem 3.Platz bei der Bezirkspokalendrunde (nun vor den TBH-Mädels) erreicht hat, geht in dieser Saison wieder ein gemeinsamer Kader mit den Mädchen an den Start. Ziel ist die Meisterschaft in der Bezirksliga und damit die erneute Teilnahme an der Bezirkspokalendrunde.

Um darüber hinaus auch Erfolge als reine Jungenmannschaft in der U16 feiern zu können benötigen wir Verstärkung bei den VOLL[EY]-COOLEN Jungs der Jahrgänge 2005 und 2006. Bei Interesse einfach mal beim Training reinschnuppern - wir freuen uns auf euch! 

Trainingszeiten: 
Freitag

15:45-17:30

Mit zwei Siegen startete die gemischte U14 des TB Höntrop in diesjährige Bezirksliga-Saison.

Aufgrund von Hallenproblemen fand die 3er-Begenung kurzfristig in der heimischen Kirchschule statt, dennoch begann der Spieltag für die Höntroper Mädchen und Jungs zunächst mit einem Schiedsgericht. Dort wurde schnell klar, dass die knapp besetzten Hattinger Mädchen als erster Gegner gerade recht kamen.

Denn nach der einjährigen Mixed-Pause stand die gemischte Mannschaft erstmals wieder auf dem Feld. Dennoch ging die Partie nach 33 Minuten klar mit 25:15 und 25:16 an den Turnbund. Dabei konnte Trainer Eusterfeldhaus alle sieben Spieler durchrotieren lassen.

Da der TV Wanne das erste Spiel klar gewonnen hatte, wurde im zweiten Spiel mit größeren Schwierigkeiten gerechnet. Dies gab es jedoch nicht, da insbesondere die drei Jungs mit den durchweg starken Aufschlägen von oben immer wieder für enormen Druck sorgten. Da das Zusammenspiel mit den Mädchen nun immer besser klappte und auch die beiden Jüngsten Antje und Lina (beide Jahrgang 2007 und damit noch U12) einige gute Aktionen hatten, war der Sieg beim 25:12 und 25:11 niemals gefährdet.


Volleyballkreis


Bochum | Herne | EN