Nachdem die Mannschaft in der letzten Saison mit Mini-Kader den maximalen Erfolg als Vize-Meister Bezirksliga (noch hinter den TBH-Mädchen) und dem 3.Platz bei der Bezirkspokalendrunde (nun vor den TBH-Mädels) erreicht hat, geht in dieser Saison wieder ein gemeinsamer Kader mit den Mädchen an den Start. Ziel ist die Meisterschaft in der Bezirksliga und damit die erneute Teilnahme an der Bezirkspokalendrunde.

Bis der jüngere Nachwuchs in diese Spuren trifft wird der letzter Auftritt der aktuellen Mannschaft bei den Kreisjugendmeisterschaften im Juli 2018 sein.

Um darüber hinaus auch Erfolge als reine Jungenmannschaft in der U16 (siehe rechts) feiern zu können benötigen wir Verstärkung bei den VOLL[EY]-COOLEN Jungs der Jahrgänge 2004 bis 2006. Bei Interesse einfach mal beim Training reinschnuppern - wir freuen uns auf euch!

Ausgerechnet in Schwelm konnte die mixU14 die Herbstmeisterschaft sichern.

Zwar ging es am vierten Spieltag nicht gegen die stärkere dritte Mannschaft, sondern "nur" gegen die Zweite, die auch nach diesem Spieltag ohne Satz- und Spielbeginn auf dem letzten Tabellenplatz verbleibt.

Dementsprechend hatte das Team keinerlei Probleme das Spiel in weniger als einer halben Stunde klar mit 25:13 und 25:6 zu gewinnen. Alle Spieler bekamen gleichmässige Spielanteile, indem Trainer Eusterfeldhaus alle Spielerinnen und Spieler komplett druchrotieren ließ.

Nun gilt es in der Rückrunde eine ähnliche Leistung zu zeigen, um den Bezirkspokal Ende Mai 2018 ins Visier zu nehmen.


Volleyballkreis


Bochum | Herne | EN