Der TB Höntrop ist anerkannter Stützpunkt für die Abnahme des Deutschen Sportabzeichen.

Dabei ist der Leithathletik-Stützpunkt ist außerhalb der Ferien im Sommerhalbjahr geöffnet. Darüber hinaus bietet der Verein Sondertermine, z.B. für die Abnahme von Nordic-Walking (siehe Terminübersicht) und Schwimmen (auf Nachfrage) an.

Trainingszeiten: 
Mittwoch

17:00-19.00

Gerade Kalenderwochen vom 17.05. bis 12.07. und 06.09. bis 18.10.2017.
Nach einigen Schwierigkeiten aufgrund der Sperrung des Sportplatzes an der Realschule Höntrop beginnt der Turnbund in dieser Woche mit den Aktivitäten zur Sportabzeichen-Saison 2016.

Von der Stadt hat der Verein als Alternative ein Zeitfenster auf dem Sportplatz Preins Feld in Höntrop zugewiesen bekommen.

Dort besteht nun ab dem 01.06.2016 zunächst für sechs Wochen bis zu den Sommerferien die Möglichkeit mittwochs zwischen 17 und 19 Uhr für das Sportabzeichen zu trainieren und sich von den vereinseigenen Prüfern auch die einzelnen Disziplinen abnehmen zu lassen.

Am 15.06. (Mini-Sportabzeichen), 22.06. (Volleyball U12 bis U14) und 29.06. (Volleyball U16 bis U20 & Damen) finden Aktionstage des Vereins statt, an denen mit Wartenzeiten zu rechnen ist.

Nach dem Sommerferien geht es dann mittwochs von 17 bis 19 Uhr weiter, wobei die genauen Termine an dieser Stelle veröffentlicht werden.

Darüber hinaus werden in den Sommerferien insgesamt sechs Termine für (Nordic-) Walking angeboten. Auch hier kann gemeinsam trainiert oder auf Wunsch auch die entsprechende Disziplin abgenommen werden. Treffpunkt ist vom 01. bis zum 18.08. jeweils montags und mittwochs um 17 Uhr auf dem parkplatz an der Gänsereiterhalle Sevinghausen (Wattenscheider Hellweg 272, 44867 Bochum).

Zusätzlich bietet der Verein nach Absprache die Möglichkeit an den Schwimmnachweis, sowie die Schnelligkeits- und Ausdauer-Disziplin für das Schwimmen abzunehmen.


Volleyballkreis


Bochum | Herne | EN
Jetzt bei amazon.smile einkaufen
und den TB Höntrop unterstützen!