Nachdem für die männliche U18 der Traum von der Westdeutschen Meisterschaft im zweiten Anlauf knapp verpasst wurde, geht das Team nun im letzten U18 Jahrgang erneut auf die Reise diesen Traum zu verwirklichen. Ob es diesmal gelingt, wird auch davon abhängen, ob neben dem notwendigen Fleiß und dem Talent das erforderliche Glück zur Seite steht.

Wer dieses Team auf seinem Weg begleiten möchte und zum Jahrgang 2002 oder 2003 gehört ist herzlich eingeladen beim Training vorbeizuschauen.

Trainingszeiten: 
Mittwoch

18:30-20:00

Feld 3 (rechts) mU18 & mU20
Freitag

20:00-22:00

mU18 & mU20
Turnhalle Kirchschule durch Schule belegt

Die TH der Kirchschule ist vom 04. bis zum 07.02.2019 aufgrund einer Schulveranstaltung für den Verein nicht zugänglich. Betroffen sind die Gruppen 03 (Aerobic), 15 (Klein-Kinder), 24 & 36 (Eltern-Kind) und Volleyball (mU12-U13, D1 & D3). 

mU18

Durch den großen Aderlass kurz vor Saisonbeginn wird die Mannschaft mit neuen Gesichtern in die Oberliga-Saison starten. Nachdem im Vorjahr bereits der Sprung in die Quali B gelang sollen es nun trotzdem der Veränderungen die Westdeutschen Meisterschaften werden. "Nur wer kämpft kann auch gewinnen!"

Spielklasse: 
JugendJugend-Oberliga
Saison: 
2017/18
Trainer: 
C. Eusterfeldhaus
Saisonziel: 
Qualifikationsrunde B - NRW Top 20 und im Idealfall Westdeutsche Meisterschaften

 

Jetzt den TBH unterstützen!