Nachdem die Mannschaft in der letzten Saison mit Mini-Kader den maximalen Erfolg als Vize-Meister Bezirksliga (noch hinter den TBH-Mädchen) und dem 3.Platz bei der Bezirkspokalendrunde (nun vor den TBH-Mädels) erreicht hat, geht in dieser Saison wieder ein gemeinsamer Kader mit den Mädchen an den Start. Ziel ist die Meisterschaft in der Bezirksliga und damit die erneute Teilnahme an der Bezirkspokalendrunde.

Um darüber hinaus auch Erfolge als reine Jungenmannschaft in der U16 feiern zu können benötigen wir Verstärkung bei den VOLL[EY]-COOLEN Jungs der Jahrgänge 2005 und 2006. Bei Interesse einfach mal beim Training reinschnuppern - wir freuen uns auf euch! 

Trainingszeiten: 
Freitag

15:45-17:30

Am 2.Spieltag ging es für die 1.Mannschaft der männlichen U14 zum Gastgeber Werner SC.


Nach der langen Hinfahrt zeigten sich die Jungs im 1.Spiel gegen GV Waltrop noch deutlich von den starken Aufschlägen der Gegner beeindruckt, während sie die wenigen Chancen im eigenen Aufschlag zu selten nutzen konnten (4:25, 6:25). Gegen den Werner SC starteten die Voll[ey]-Cool Jungs dann mit einer Serie guter Aufschläge in die Partie und verloren den Service erst wieder beim Spielstand von 9:1 - eine echte Überraschung. Die Jungs "fegten" in der Folge nur so über das Feld, und das eine oder andere Mal gelang sogar ein Aufbauspiel, das von Trainerin Melanie Heermann immer besonders gelobt und bejubelt wurde. Auch,wenn es gegen Werne letztendlich nicht zu einem Satzgewinn reichte (19:25, 19:25), waren das Ergebnis und die vielen Punkte, die Höntrop für sich verbuchen konnte, wirklich sehr erfreulich.


Volleyballkreis


Bochum | Herne | EN