Nachdem die Mannschaft in der letzten Saison mit Mini-Kader den maximalen Erfolg als Vize-Meister Bezirksliga (noch hinter den TBH-Mädchen) und dem 3.Platz bei der Bezirkspokalendrunde (nun vor den TBH-Mädels) erreicht hat, geht in dieser Saison wieder ein gemeinsamer Kader mit den Mädchen an den Start. Ziel ist die Meisterschaft in der Bezirksliga und damit die erneute Teilnahme an der Bezirkspokalendrunde.

Um darüber hinaus auch Erfolge als reine Jungenmannschaft in der U16 feiern zu können benötigen wir Verstärkung bei den VOLL[EY]-COOLEN Jungs der Jahrgänge 2005 und 2006. Bei Interesse einfach mal beim Training reinschnuppern - wir freuen uns auf euch! 

Trainingszeiten: 
Freitag

15:45-17:30


Im internen Duell der beiden U14-Teams in der Bezirksliga 16 waren die Rollen im Vorfeld eigentlich klar verteilt, denn die im Schnitt älteren und spielerfahrenen Jungs hatten schon in der Vorsaison in der U13 beide Duelle klar gewonnen.

Dieser Rolle wurde das von Nachwuchstrainer Finn Dünzer betreute Team zunächst auch mehr als gerecht. Obwohl mit Moritz Mohr (Klassenfahrt) ein wichtiger Spieler fehlte wurde der 1.Satz sicher mit 25:13 gewonnen.

Das mit Tom Fuchs ein U12 Spieler auf dem Feld stand merkte man dabei kaum. Und schon hier wechselte der Trainer mit Mika Eusterfeldhaus einen weiteren U12-Spieler ein, der von den älteren Spielern lernen und profitieren soll.

Allerdings ließe die Konzentration im folgenden Satz deutlich nach, denn trotz einer knappen Führung (20:19) ging dieser Durchgang am Ende verdientermaßen an die Höntroper Mädchen.

Erst im Tiebreak spielte das Team wieder seine körperlichen Vorteile aus und gewann letztlich verdient mit 15:11.


Volleyballkreis


Bochum | Herne | EN
Jetzt bei amazon.smile einkaufen
und den TB Höntrop unterstützen!