Stadt Bochum sperrt Turnhalle Höntroper Str. 71

Die Stadt Bochum hat nach einer Begehung die TH Höntroper Str. 71 am 16.02.2018 für den Sportbetrieb gesperrt, da ein zweiter Rettungsweg (Notausgang) fehlt. Es wurden jedoch schnell und unbürokratisch Maßnahmen eingeleitet. Weitere Informationen in unserem Leitartikel auf der Startseite.

"Mittendrin statt nur dabei!"

Das war das Motto der kleinen, aber feinen Mitgliedergruppe des Turnbund Höntrop, als sie das Turnfest in der Rhein-Neckar-Metropole besuchten.


Vom 18. bis zum 25. Mai fand das Internationale Deutsche Turnfest in Heidelberg, Mannheim und Ludwigshafen statt und über 100.000 Besucher erlebten den Eröffnungsumzug am ersten Turnfesttagi. Die Teilnehmer präsentierten ihre Vereine und Gaue mit einem abwechslungsreichen und farbenfrohen Festzug. Unerschöpfliche Fahneruneere mit vielfältiger Farbenpracht und Fahnenbändern begleiteten über zweieinhalb Stunden die Turnrnannschaften. Wettkämpfe, wie die Deutschen Meisterschaften in vielen Disziplinen, fanden u. a. in der Maimarkthalle in Mannheim statt. Für die Besucher gab es Mitmachangebote in den genannten Städten. Eine zweistündige Stadiongala am 24. Mai beendete eine erlebnisreiche Turnfestwoche.

Berlin ruft 2017!


Volleyballkreis


Bochum | Herne | EN